Viele Leute wechseln heutzutage vom Kabelfernsehen auf digitalen Empfang. Der digitale Empfang ist jedoch nicht immer das, was viele Menschen suchen, da es einige – wenn auch wenige – Sender gibt, die noch nicht digital senden. Vor dem Wechsel von analog auf digital sollten Sie sich einige Gedanken machen:

Welche Sender gibt es inzwischen digital?

Eine Vielzahl an Sendern hat bereits mitgezogen, und damit begonnen das Programm digital zu senden. Wichtig ist jedoch: Es gibt immer noch einige Sender, die das nicht tun! Alle privaten Sender, wie beispielsweise ProSieben, Sat 1, RTL, und auch die staatlichen Sender ARD und ZDF senden inzwischen digital. Sollten Sie die Sender bevorzugen, die auch unter „die Dritten“ kategorisiert werden, so wird das digitale Fernsehen Sie leider enttäuschen. DMAX und ähnliche senden nicht(!) digital! In Zukunft müssen diese Sender zwar – zwangsläufig – nachziehen, jedoch kann man heutzutage ihr Programm lediglich über Kabelanschluss verfolgen. Ebenfalls Sport1 – um einen wichtigen Sportsender zu nennen – sendet nicht in digital! Sollten Sie Blockbuster lieben, so stellt die Umstellung von analog auf digital für Sie kein Hindernis dar! Es kommt auf Ihre Sehgewohnheiten an!

Wie kann ich digitales Fernsehen empfangen?

Digitales Fernsehen kann am leichtesten über eine Antenne empfangen werden. Besorgen Sie sich hierzu eine Antenne mit leistungsstarkem Empfänger, verbinden Sie die Antenne über ein AV-Kabel (Antennenkabel) mit Ihrem Fernsehgerät (falls dieser einen integrierten Tuner besitzt), oder aber mit einem externen Tuner, der anschließend über ein weiteres AV-Kabel mit dem Fernseher verbunden werden muss. Der Nachteil: Um Fernsehen in guter Bildqualität – sprich HD – zu empfangen, benötigen Sie einen HD-Tuner mit HD+, der Sie monatlich Geld kostet! Sollten Sie mit der normalen Qualität zufrieden sein (in der Regel bei mehr als 3m Abstand zum Fernsehgerät), so ist eine klassische Antenne eine gute Wahl für Sie! Alternativ gibt es noch die Möglichkeit des IP-TV, die jedoch teuer ist!